Vierer Clubmeisterschaften

0
913

An diesem Wochenende spielen wir unsere Vierer Clubmeisterschaften. Nachdem ich die letzten 2 Wochen wieder mal keinen Schläger in der Hand hatte (meine Frau übrigens auch nicht), war heute Abend nochmal Training auf der Driving Range angesagt. Hier habe ich soviel herum probiert, dass ich hoffentlich den richtigen Schwung gefunden habe.

Die Bälle sind jedenfalls nicht mehr so sehr nach links abgedriftet, wie sie es sonst gerne tun. Nun gilt es diesen Schwung noch in das Wochenende zu retten. Morgen wird Auswahldrive gespielt, am Sonntag ist dann klassischer Vierer dran.

Die Startliste in diesem Jahr ist nicht so ganz ohne, da relativ viel gute Spieler und auch gute Spielpaarungen antreten. Mit unserem gemischten Handicap von 13 liegen wir in der Startliste auf Platz 10. Ziel ist es eigentlich, unseren 6. Platz vom letzten Jahr zu halten und vielleicht noch ein wenig besser abzuschneiden. Morgen Abend wissen wir mehr. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here